Bücher,  Salizylate,  Symptome

Buch: „Fibromyalgie-Guaifenesin – salizylatfreie Körperpflege selber machen“

Buch: "Fibromyalgie-Guaifenesin – salizylatfreie Körperpflege selber machen"

Ein Rezeptbuch für Menschen, die an Fibromyalgie leiden, ihre Erkrankung mit Guaifenesin behandeln und Kosmetik und Pflegeprodukte selbst herstellen möchten.

Für viele ist die Umstellung auf salizylatfreie Kosmetik eine Hürde, die den Start der Guaifenesineinnahme verzögert und die ersten Wochen schwierig macht, weil immer wieder Unsicherheiten auftauchen, ob bestimmte Produkte verwendet werden dürfen.

Dieses Buch enthält einfach Methoden, wie die gesamte Körperpflege selbst zusammengestellt werden kann und Guaifenesin garantiert nicht blockiert wird!

– garantiert salizylatfrei
– sicher bei der gleichzeitigen Einnahme von Guaifenesin
– ökologisch und
weit gehend plastikfrei
– kostengünstig
– einfach in der Herstellung
– mit gut verträglichen Zutaten

Mit vielen Tipps und Rezepten für deine Schönheit, sinnliche Verwöhnung und dein körperliches Wohlbefinden.

 

Rezepte für Cremes und Seifen

Eine Creme selber herstellen ist einfacher, als du vielleicht denkst!

Einfache Rezepte mit nur wenigen Zutaten kannst du leicht selber rühren.

Ich gebe dir das Grundwissen und beschreibe die einzelnen Schritte – es gelingt garantiert.

Du weißt, was enthalten ist und musst keine Inhaltsstoffe mehr überprüfen.

 

Garantiert salizylatfreie Zutaten

Erfahre, welche Zutaten garantiert salizylatfrei frei sind und sicher in der Anwendung mit der Einnahme von Guaifenesin. 

Ich verwende nur biologische und hautverträgliche Zutaten und einen gut verträglichen Konservierungsstoff, sodass deine Haut und Haare keine Belastungen ausgesetzt werden.

Warum ist es wichtig, auf Salizylate zu achten, wenn du Guaifenesin einnimmst? Lese dazu diesen Artikel.

Schönheit und Wohlbefinden entstehen im Kontakt mit deinem Körper

Wenn du Fibromyalgie hast, versuchst du trotz deiner Beschwerden nicht zu weit aus allem herauszufallen. Du bemühst dich, deine Arbeit oder dein Lernpensum nicht zu vernachlässigen, du willst deine Kontakte zu FreundInnen und der Familie aufrecht erhalten.

Aber allein die Schmerzen und Erschöpfung auszuhalten, ist ein Kraftakt. Oft genug musst du verbergen, wie es dir wirklich geht.

Du achtest darauf, dass alles weiter funktioniert, und verlangst viel von dir.
Eigentlich bist du eine Kämpferin und Heldin, ein Kämpfer und Held im Verborgenen.

Nur wenige Menschen wissen und verstehen, was du leistest und daher bekommst du auch selten Anerkennung und den Respekt für deinen Heilungsweg.

Aber du kannst dir immer wieder bewusstmachen:
Du bist wichtig, du bist wunderbar und du darfst dir das jeden Tag sagen!

Sich trotz großer Beschwerden gut zu fühlen, ist kein Widerspruch.
Schönheit und ein wohliges Körpergefühl sind möglich, auch wenn Beschwerden da sind.

Mit unserem Äußeren gehen wir mit der Welt in Kontakt, aber auch mit uns selbst.

Ein positives Selbstgefühl entsteht über die Haut, sie trägt dazu bei, dass wir uns selbstbewusst und stark fühlen.

Bin eine Wissen-Sammlerin. Seit über 10 Jahren stelle ich meine Hautcreme mit bio-logischen Zutaten für den Eigengebrauch selbst her, seit einigen Jahren Seife, Deo, Shampoo und vieles mehr; immer mit dem Blick auf biologische Zutaten, ökologische und zunehmend auch plastikfreie Produkte und Herstellungsverfahren. Nachdem in meiner Familie vor einigen Jahren mehrere Personen mit Fibromyalgie diagnostiziert wurden und sie sich zur Behandlung mit Guaifenesin entschlossen haben, war es selbstverständlich, die bewährten Rezepturen abzuändern.

Eine heilsame Berührung erreicht über die Haut die Seele

Mit den eigenen Händen zu rühren und zu mixen, was dem Körper gut tut, ist ein sinnliches und freudiges Erlebnis. Gerüche und Konsistenzen befriedigen die Sinne; gesunde Zutaten, bewusster Einkauf und nachhaltige Nutzung von Ressourcen verbinden mich mit dem Bewusstsein, dass ich nicht nur für mich selbst, sondern auch für die Erde verantwortlich bin. Und nicht zuletzt kann ich stolz auf das sein, was ich herstelle.

Diese Erfahrung möchte ich mit dir teilen und dir meinen Wissensschatz weitergeben. Damit du deine eigene Pflegeserie herstellen kannst.

 

Körperfrohe Grüße

Elke Weigel

Melde dich gerne zum Newsletter an und erfahre, wann das Buch erhältlich ist.

Erscheinungstermin August oder September 2020.

2 Comments

  • PEGGY LOSBERG

    Liebe Elke,

    Ich interessiere mich für dein Buch zur Kosmetik für Guaifenesin. Bitte teile mir mit, wann das Buch zu kaufen ist.

    Übrigens herzlichen Dank für dein Engagement. Ich habe dich in der FB Gruppe bereits vermißt. Schön, daß es dir gut geht. 😊

    Herzensgrüße

    Peggy Losberg

    • Elke Weigel

      Liebe Peggy,
      danke, das freut mich sehr! Ich schicke dir noch den Link zum Newsletter, dann erfährst du sofort, wann das Buch zu kaufen ist.
      Liebe Grüße
      Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.